Vorschau: SC Zwiesel vs. TSV Frauenau


SC Zwiesel vs. TSV Frauenau

In dieser Partie treffen zwei Mannschaften aufeinander, die sich aktuell beide in einer schwierigen Situation befinden und gegen den Abstieg spielen müssen.


Tabelle:


Saisonstatistik


Direktvergleich


Fazit

Für beide Mannschaften ist dieses Spiel viel mehr als nur ein Derby. Es geht hier um nahezu überlebenswichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.

Unser Sportclub konnte in der vergangenen Spielzeit zuletzt überraschend um den Aufstieg mitspielen, nachdem man konstant gute Leistungen gezeigt hat und dementsprechend auch punkten konnte.

Diese Saison haben wir bisher eine Mannschaft zu sehen bekommen, die weit von der Leistung der letzten Spielzeit entfernt ist. Es passieren zu viele Fehler, um an die vergangenen Leistungen anknüpfen zu können. Im ersten Saisonspiel musste man sich geschlagen geben, danach konnte man nur einen Sieg in drei Kreisligaspielen erzielen. Gegen den Lokalrivalen TSV Regen konnte man sich im Totopokal durchsetzten, jedoch erst nach einem knappen Elfmeterschießen, wobei man zuvor ein 2:0 aus der Hand gegeben hat.

Gegen DJK SB Straubing musste man eine beschämende Niederlage hinnehmen, danach konnte man sich in Viechtach mit einer soliden Leistung drei Punkte sichern. Gegen den SV Auerbach musste der Sportclub drei wichtige Zähler liegen lassen.

Der TSV Frauenau konnte aus fünf Ligaspielen zwei Siege erzielen, wodurch man genau drei Punkte mehr als der Sportclub vorzuweisen hat. Jedoch scheint diese Saison für den TSV nicht leicht zu werden, jedoch war nach dem Aufstieg in die Kreisliga realistisch nicht mehr zu erwarten. Wenn sich Frauenau in diesem Derby durchsetzten kann, besteht sogar die Möglichkeit im Tabellenmittelfeld zu landen.

Wenn sich unser Sportclub in dieser Partie nicht durchsetzten kann, droht sogar der Abrutsch auf den vorletzen Tabellenplatz.

Alles in allem muss unser SC nach dieser Partie den Platz als Sieger verlassen, um einen ersten Schritt in Richtung Klassenerhalt zu machen. Es wird dennoch eine sehr schwierige Aufgabe, gegen den TSV Frauenau drei Punkte einfahren zu können. Man sollte die Frauenauer nicht unterschätzen und 90 Minuten vollen Einsatz zeigen. Alles andere als ein Sieg hilft unserem Sportclub in der aktuellen Situation nicht weiter und würde die Ausgangslage für das Kreisligaspiel gegen Viechtach nur noch verschlechtern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s